Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage des Mietvertrages einer Ferienwohnung im Alpchalet Tirol. Aus langjähriger Erfahrung in der Vermietung von Ferienwohnungen weisen wir insbesondere auf folgende Paragraphen der untenstehenden Geschäftsbedingungen hin:

  • 5 Rücktritt vom Beherbergungsvertrag — Stornogebühr

– bis 30 Tagen vor dem Ankunftstag 20 % vom gesamten Arrangementpreis;
– weniger als 30 Tagen vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis;

sowie

  • 15 Beendigung des Beherbergungsvertrages
    Vorzeitige Auflösung seitens des Beherbergers durch rücksichtsloses, anstößiges oder sonst grob ungehöriges Verhalten den übrigen Gästen, dem Eigentümer oder den im Beherbergungsbetrieb wohnenden Dritten gegenüber.
  • Die Einrichtung der Ferienwohnungen ist pfleglich zu behandeln.
  • Die Zimmerlautstärke ist einzuhalten.
  • Die Nachtruhe ab 22.00 Uhr ist zu respektieren.
  • Die Ferienwohnung steht nur der in der Buchungsbestätigung genannten Anzahl an Personen zur Verfügung (keine Besuche, sonstige Dritte, Verwandte oder Bekannte).